Umweltschutz
Umweltschutz

Freunde auf den ersten Hering

Für den kleinen Pinguin im Kölner Zoo war es Liebe mit dem ersten Hering. Denn, dass ein echter Nachrichtensprecher in einer schicken hellblauen Radlermontur die Fütterung übernimmt, gibt es nicht alle Tage. Als Dank für so viel Zuneigung gab es von Marc Bator reichlich Fisch für den neuen kleinen Kumpel. Der frühere Tagesschau-Sprecher ist derzeit im Auftrag der Klima-Expo-NRW-Initiative mit dem Rad im Land unterwegs und besucht bei seiner Klimatour als "Greenrider" zwölf Projekte zum Klimaschutz. Im Zoo gibt es im Rahmen der NRW-Klimatage heute um 11 und 14 Uhr Führungen zum Thema "Tiere und Klima" sowie "Klimawandel" an. An einem Infomobil kann man sich ganztägig über den Klimaschutz informieren und an einer Klima-Rallye teilnehmen. mehr

Düsseldorf

Holländer züchten jetzt Feldhamster für NRW

Der Feldhamster ist aus Nordrhein-Westfalen fast vollständig verschwunden. Das berichtete der Naturschutzbund Nabu gestern in Düsseldorf. "Noch vor 20 Jahren haben Hunderttausende Feldhamster in Nordrhein-Westfalen gelebt", sagte der Nabu-Landesvorsitzende Josef Tumbrinck. Im Sommer 2015 konnten die Forscher dann nur noch zehn Feldhamsterbaue kartieren. "Die fünf letzten Feldhamster haben wir 2016 eingefangen und zur Hamsterzucht in die Niederlande gebracht", berichtete Tumbrinck. mehr