USA
Entscheidung einer Richterin

Homosexuelle in Alabama dürfen heiraten

Das Verbot gleichgeschlechtlicher Ehen im US-Staat Alabama ist illegal. Das entschied eine Richterin am Donnerstag. Allerdings wurde die Entscheidung erst einmal unter Vorbehalt gestellt, bis das Oberste Gericht der USA ein Urteil über Homo-Ehen fällt. Dieses wird noch im Sommer erwartet. Richterin Callie Granade sagte, das Verbot des Supreme Courts des Staats sei nicht verfassungsgemäß und verbot Richtern, es durchzusetzen. Das Urteil ging auf eine Sammelklage homosexueller Paar zurück. Der Supreme Court des konservativ geführten Staats hatte vor drei Wochen Richter aufgefordert, Homo-Ehen zu stoppen. mehr