Usher
Oklahoma

Benefizkonzert für Tornado-Opfer in USA

Der us-amerikanische R&B-Star Usher (34) wird heute bei einem Benefizkonzert für die Tornado-Opfer in Oklahoma auftreten. Das gab der Fernsehsender NBC bekannt. Neben dem achtfachen Grammy-Gewinner werden unter anderem auch One-Republic-Sänger Ryan Tedder und Countrymusiker Blake Shelton auftreten. Die TV-Zuschauer können anrufen und für die Opfer spenden. Mindestens 24 Menschen waren bei der Katastrophevor einer Woche ums Leben gekommen, unter ihnen zehn Kinder. Der Wirbelsturm zerstörte zudem bis zu 13 000 Häuser. mehr

Thema

Usher