Uwe Warnecke - News zum Grünen-Politiker
Uwe Warnecke - News zum Grünen-Politiker FOTO: Bretz
Uwe Warnecke
Düsseldorf

Städtische Tochter SWD baut 1000 neue Wohnungen

Der Vorstand der Städtischen Wohnungsbau-GmbH Düsseldorf (SWD) stellte gestern im Wohnungsausschuss die aktuellen und kurzfristig anstehenden Neubauprojekte vor. "Seit vielen Jahren setzen wir uns für eine aktivere Rolle der städtischen Wohnungsgesellschaft am Wohnungsmarkt ein. Nun sind die Weichen gestellt und die ersten Projekte befinden sich bereits in der Realisierung", sagte Uwe Warnecke, grüner Ratsherr und Vorsitzender des Wohnungsausschusses. "Angesichts des stark angespannten Wohnungsmarktes, besonders in den unteren Preissegmenten, ist es ein großer Gewinn für die Düsseldorfer, dass nun auch ein kommunaler Akteur für ein erweitertes Angebot sorgen wird", so Warnecke weiter. mehr

Düsseldorf

Grünen-Chefin tritt für den Bundestag an

Die Sprecherin des Grünen-Kreisverbands, Paula Elsholz, tritt 2017 als Direktkandidatin für den Bundestag an - erhielt aber von den rund 50 Mitgliedern bei einem Kreisparteitag am Samstag eher mäßige Zustimmung. Die 29 Jahre alte Doktorandin für Umweltgeschichte und Ratsfrau kam mit ihrer Bewerbung für den Nord-Wahlkreis nur auf 80,49 Prozent der Stimmen. Der Bewerber für den Süd-Wahlkreis, Rechtsanwalt und Ratsherr Uwe Warnecke (52), erhielt 97,65 Prozent. Warum die Zustimmung zu Elsholz' Bewerbung so viel geringer ausfiel, ist unklar. Es gab keine Gegenkandidaten und keine Debatte. Elsholz spricht von einem "soliden Ergebnis". Sie will sich um einen Listenplatz bewerben. Die Versammlung stand im Zeichen der anstehenden Wahlen: Landeschefin Mona Neubaur stellte Pläne zum Wahlkampf für den Landtag vor, der im Mai gewählt wird. mehr