VfB Stuttgart - News und aktuelle Informationen
VfB Stuttgart - News und aktuelle Informationen FOTO: VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
2. Bundesliga

Sunjic steht vor Abschied beim VfB

Innenverteidiger Toni Sunjic reist nicht mit dem VfB Stuttgart ins Trainingslager und steht vor einem Abschied vom Zweitligisten. "Wegen eines bevorstehenden Vereinswechsels gehört Toni #Sunjic nicht zum Mannschaftskader für das Trainingslager in Portugal", twitterte der Verein am Freitag vor dem Abflug nach Portugal. Am Donnerstagabend stand der Bosnier noch im Aufgebot von Trainer Hannes Wolf. Nach Stephen Samas Wechsel zu Greuther Fürth und Philip Heises Transfer zu Dynamo Dresden wäre Sunjic der dritte Verteidiger, der den VfB Stuttgart in der Winterpause verlässt. In Lagos stehen Trainer Wolf nun noch 22 Spieler zur Verfügung. mehr

Außenverteidiger

Dresden verpflichtet Heise vom VfB Stuttgart

Zweitligist Dynamo Dresden hat Philip Heise vom Ligakonkurrenten VfB Stuttgart verpflichtet. Wie die Sachsen am Dienstag mitteilten, unterschrieb der 25 Jahre alte Linksverteidiger beim Aufsteiger einen Vertrag, der bis zum 30. Juni 2019 gültig ist. Heise absolvierte unter anderem fünf Erst- und 31 Zweitligapartien für den VfB Stuttgart und den 1. FC Heidenheim. Mit seiner Verpflichtung reagierten die Elbestädter auf den Ausfall von Marc Wachs, der im Dezember bei einem Raubüberfall in seiner Heimatstadt Wiesbaden angeschossen worden war. mehr

2. Bundesliga

Greuther Fürth holt Sama – Heidinger geht

Zweitligist SpVgg Greuther Fürth hat Abwehrspieler Stephen Sama vom Ligakonkurrenten VfB Stuttgart verpflichtet. Der 23 Jahre alte Engländer erhält beim Kleeblatt einen Vertrag über zweieinhalb Jahre bis zum 30. Juni 2019. "Stephen wurde in der Jugend von Dortmund und Liverpool ausgebildet. Er ist ein resoluter Zweikämpfer und bringt eine gute Mentalität mit", sagte Sportdirektor Ramazan Yildirim über Sama, der in dieser Saison vier Zweitliga-Spiele für den VfB bestritt. Dagegen verlässt Sebastian Heidinger den Ronhof mit unbekanntem Ziel. Der Vertrag mit dem 30-Jährigen wird aufgelöst. mehr

Ex-Nationalspieler

Hinkel wird Cheftrainer der VfB-Reserve

Der frühere Nationalspieler Andreas Hinkel wird bei seinem Heimatverein VfB Stuttgart Cheftrainer der zweiten Mannschaft. Dies gab der Klub bei Twitter bekannt. Hinkel (34) war beim Regionalliga-Team bislang Assistenztrainer und folgt auf Walter Thomae, der den Posten Ende November übergangsweise vom entlassenen Sebastian Gunkel übernommen hatte. Hinkel startete seine Karriere beim VfB uns spielte später für den FC Sevilla, Celtic Glasgow und den SC Freiburg. Im Nationalteam lief er 21-mal auf. Der VfB II ist Tabellenzwölfter in der Südwest-Staffel. mehr