Volker Mosblech

Überraschung nur bei OB-Wahl

Der Bundestrend ist auch in Duisburg angekommen. Die großen Parteien müssen Federn lassen, an den Rändern werden die Parteien dagegen stärker. Das gilt auch und gerade für die AfD. Besonders in einer Stadt wie Duisburg mit einem schon immer hohen Anteil von Migranten lässt das nichts Gutes erahnen. Das Zusammenleben und das gesellschaftliche Miteinander wird nicht einfacher, wenn populistische Gedanken in unserer Stadt offenbar immer mehr auf fruchtbaren Boden fallen. mehr

Aus Den Schulen

Mosblech besucht Schüler in Hamborn

Volker Mosblech, Mitglied des Bundestages für die CDU/CSU, war in der Sekundarschule Hamborn zu Gast. In einem offenen Gespräch berichtete er den Schülerinnen und Schülern über seinen Alltag als Berufspolitiker. 28 Schüler der siebten Klassen der Sekundarschule Hamborn begrüßten Mosblech in ihrem Pausenzentrum. Nach einer kurzen Vorstellung seiner Person und der Darstellung seiner Ämter, erklärte der gebürtige Hamborner und Bürgermeister der Stadt Duisburg seinen wöchentlichen Arbeitsalltag als Bundestagsabgeordneter. mehr