Waldemar Hartmann
Rheinberg

Ben Redelings geniale Fußballwelt

Weil für Fans von Bundesliga-Fußball und Champions League derzeit so etwas wie Fastenzeit herrscht, lud die IG Bürgerhaus Budberg den Fußball-Kabarettisten Ben Redelings in die ehemalige Feuerwache ein. Der leidgeprüfte Fan des VFL Bochum sammelt Anekdoten rund um das Leder wie andere Leute Briefmarken. Dass die in seinem Programm "Ohne Fußball ist alles nichts" beschriebenen Personen fast ausnahmslos die Stollenschuhe längst an den Nagel gehangen haben, hat für einen wie Redelings einen bedauernswerten Hintergrund: "Die Spieler von heute sind wesentlich geschulter im Umgang mit Medien, die lesen jedes Interview vorab, bevor sie es freigeben. Spontane Sprüche kommen nur noch selten." mehr