Washington Wizards
Nach Ausraster

Sperre für NBA-Profi Oubre

Kelly Oubre steht den Washington Wizards aus der Basketball-Profiliga NBA im vierten Play-off-Viertelfinale gegen die Boston Celtics nicht zur Verfügung. Der 21-Jährige wurde für eine Partie gesperrt, weil er seinen Gegenspieler Kelly Olynyk im dritten Duell mit voller Wucht vom Spielfeld gerempelt hatte. Boston führt in der best-of-seven-Serie 2:1 und kann sich am Sonntag in Washington drei Matchbälle erspielen. Oubre war am Donnerstag nach dem Vergehen in die Kabine geschickt worden, Washington gewann 116:89. mehr

NBA-Play-offs

Thomas führt Boston zum Auftaktsieg gegen Washington

Rekordmeister Boston Celtics hat das erste Viertelfinalspiel in den Play-offs der Basketball-Profiliga NBA für sich entschieden. Der 17-malige Champion feierte ein 123:111 über die Washington Wizards und führt in der best-of-seven-Serie 1:0. Isaiah Thomas war mit 33 Punkten bester Werfer der Celtics, die in der ersten Runde die Atlanta Hawks um den Braunschweiger Dennis Schröder ausgeschaltet hatten (4:2). Washington war ein 4:2 über die Chicago Bulls mit Schröders Nationalmannschaftskollegen Paul Zipser aus Heidelberg gelungen. Spiel zwei findet in der Nacht zum Mittwoch erneut in Boston statt. mehr

Thema

Washington Wizards