Wien - alle Infos zur Hauptstadt Österreichs
Wien - alle Infos zur Hauptstadt Österreichs FOTO: dpa, jai
Wien
Bundesliga

Reform in Österreich: Mehr Mannschaften und Meisterrunde

Mit einer umfassenden Reform will die österreichische Bundesliga ihre Einnahmen um bis zu zehn Prozent steigern. Ab der Saison 2018/19 werden zwölf statt bisher zehn Mannschaften in der Bundesliga spielen, die zunächst eine Hin- und eine Rückrunde austragen. Im Anschluss spielen die ersten sechs Teams eine Meisterrunde, die anderen sechs Mannschaften ermitteln den Absteiger. "Ich denke, wir haben gute Beschlüsse gefasst, die uns wirtschaftlich, sportlich und infrastrukturell in Zukunft voranbringen", sagte Liga-Präsident Hans Rinner. mehr

EHF-Cup

"Attraktive" Gegner für Titelverteidiger Göppingen

Titelverteidiger Frisch Auf Göppingen bekommt es in der Gruppenphase des EHF-Cups mit spielstarken Gegnern zu tun. Der Handball-Bundesligist trifft von Mitte Februar bis Anfang April auf HC Midtjylland/Dänemark, BM Granollers/Spanien und den FC Porto/Portugal. Dies ergab die Auslosung am Donnerstag in Wien. "In unserer Gruppe sind sehr attraktive Mannschaften. Allerdings sind alle auch sehr spielstark, so dass sich eine hochinteressante Gruppenphase ergeben wird", sagte FA-Geschäftsführer Gerd Hofele. 16 Teams, darunter auch die Bundesligisten Füchse Berlin, SC Magdeburg und MT Melsungen, kämpfen in vier Gruppen um den Einzug ins Viertelfinale. mehr

Thema

Wien