Eilmeldung
"Twister", "Titanic", "Apollo 13":

US-Schauspieler Bill Paxton ist tot

Winter - alle Infos zur kalten Jahtreszeit
Winter - alle Infos zur kalten Jahtreszeit FOTO: dpa, Felix Hörhager
Winter
Europe Top 16

Solja und Winter stehen im Halbfinale

Die Berlinerin Petrissa Solja und Sabine Winter aus Kolbermoor haben im französischen Antibes das Halbfinale des europäischen Ranglistenturniers Europe Top 16 erreicht. Solja, Team-Olympiazweite von Rio, setzte sich in der Runde der letzten Acht gegen die Rumänin Bernadette Szocs mit 4:2 durch. Doppel-Europameisterin Winter bezwang die Ungarin Georgina Pota mit 4:3. Solja trifft auf dem angepeilten Weg in ihr zweites Finale nach 2015 am Sonntag auf die im Turnier ebenfalls noch ungeschlagene Ex-Europameisterin Jia Liu aus Österreich. Winter spielt gegen die Niederländerin Jie Li. Bei den Männern hatten Titelverteidiger Dimitrij Ovtcharov (Hameln/Orenburg) und Rekord-Europameister Timo Boll (Düsseldorf) ohne Niederlage in den Gruppenspielen das Viertelfinale erreicht. Ovtcharov, der das seit 2015 in diesem Format ausgetragene Turnier beide Male gewonnen hatte, spielt am Samstag (17.00 Uhr) im Viertelfinale gegen den Österreicher Stefan Fegerl. Boll, im früheren Europe Top 12 zwischen 2002 und 2010 fünfmal erfolgreich, muss gegen den Franzosen Simon Gauzy an die Platte (15.00). mehr

Tischtennis

Winter scheitert in Philadelphia im Viertelfinale

Sabine Winter (Kolbermoor) ist beim Tischtennis-Weltcup der Damen in Philadelphia im Viertelfinale ausgeschieden. Die Team-Europameisterin hatte in der Runde der letzten Acht beim 0:4 (7:11, 13:15, 11:13, 9:11) gegen Feng Tianwei aus Singapur das Nachsehen. Im Achtelfinale des 150.000-Dollar-Turniers hatte Winter Mixed-Weltmeisterin Yang Haeun (Südkorea) mit 4:3 (10:12, 9:11, 10:12, 11:8, 12:10, 11:4, 11:7) bewzungen. Die direkt für das Achtelfinale qualifizierte Petrissa Solja (Berlin) unterlag in der Runde der letzten 16 Spaniens Europe-Top16-Siegerin Shen Yanfei 2:4 (11:5, 5:11, 11:9, 8:11, 4:11, 2:11). Sowohl Winter als auch Solja spielen auch bei der Einzel-Weltmeisterschaft ab 18. Oktober in Budapest. mehr

Thema

Winter