Xi Jinping - News zum Staatspräsident von China
Xi Jinping - News zum Staatspräsident von China FOTO: afp, FD
Xi Jinping

Trump in der Verbotenen Stadt

Peking (RP) US-Präsident Donald Trump hat die nächste Etappe seiner Asien-Reise erreicht. In Peking ließen er und seine Ehefrau sich gestern an der Seite des chinesischen Staatschefs Xi Jinping und dessen Ehefrau die Verbotene Stadt zeigen. Während offizielle Gespräche erst für heute geplant waren, zurrten Firmen aus beiden Ländern bereits Handelsverträge mit einem Umfang von neun Milliarden Dollar (rund 7,75 Milliarden Euro) fest. Die Unterschriften dürften für Peking auch ein Argument gegen die Kritik Trumps am chinesischen Handelsüberschuss sein. mehr

Stichwort

König

Chinas starker Mann Xi Jinping ist so stark, dass er sogar Donald Trump Respekt abnötigt. "Jetzt mögen ihn manche Leute den König von China nennen", sagte Trump dem Sender Fox, "aber er wird Präsident genannt." Daraus leitet er politische Effekte ab: "Die Leute sagen, wir haben die beste Beziehung zwischen Präsident und Präsident, weil er auch Präsident genannt wird." Abgesehen davon, dass die Sache so einfach nicht ist, wäre der passende chinesische Titel doch eher "Kaiser". Und Trump wäre, um in einem beliebten Bild zu bleiben, der Immobilienmogul. Moguln waren Herrscher in Indien zwischen dem 16. und 19. Jahrhundert. Muslimische Herrscher. Spätestens hier dämmert die ewige Erkenntnis der Außenpolitik: Alles ist nicht nur nicht einfach, sondern komplizierter, als es scheint. fvo mehr