Zamek -  Alle News zum Suppenhersteller aus Düsseldorf
Zamek - Alle News zum Suppenhersteller aus Düsseldorf FOTO: Endermann
Zamek
Düsseldorf

Zamek: Ex-Chefs sollen 95 Millionen Euro zahlen

Im Fall des insolventen Brühwürfel-Produzenten Zamek fordert der Insolvenzverwalter von der ehemaligen Geschäftsführung rund 95 Millionen Euro, weil sie das Geld der Anleihegläubiger im Konzern an drei Tochtergesellschaften weitergereicht haben soll. Insolvenzverwalter Christoph Niering bestätigt, dass er "Forderungen aus Geschäftsführerhaftung aufgrund der ungesicherten Weitergabe der Anleihegelder an die Tochtergesellschaften" geltend gemacht hat. Dabei geht es auch um die Gelder aus der 2012 emittierten Mittelstandsanleihe. mehr

Thema

Zamek