Zlatko Junuzovic - News und aktuelle Informationen
Zlatko Junuzovic - News und aktuelle Informationen FOTO: afp, pst/AGZ
Zlatko Junuzovic
Geburtsdatum: 26.09.1987 Position: Mittelfeld
Größe: 1,72 m Trikotnummer: 16
Gewicht: 69 kg Bundesliga-Spiele Karriere: 164
Nationalität: AUT Bundesliga-Tore Karriere: 19
Verein: Werder Bremen 1. Bundesliga-Spiele Saison: 0
Im Team seit: 30.01.2012 1. Bundesliga-Tore Saison: 0

by dpa-infocom

Werder-Manager Baumann

Zlatko Junuzovic bleibt ein Bremer

Kapitän Zlatko Junuzovic wird nach Vereinsangaben definitiv auch in der kommenden Saison beim Fußball-Bundesligisten Werder Bremen spielen. "Wir haben immer betont, dass Zlatko für uns ein ganz wichtiger Spieler ist und wir überhaupt keine Bestrebungen haben, ihn abzugeben", sagte Werders Sportchef Frank Baumann der Deutschen Presse-Agentur. "Deswegen wird das auch so sein, dass Zladdi in der kommenden Saison bei uns spielen wird." Der österreichische Mittelfeldspieler, dessen Vertrag im Sommer 2018 ausläuft, hatte zuletzt ein klares Bekenntnis zu Werder vermieden. Zwar hatte der 29-Jährige erst vor kurzem ein Angebot des türkischen Erstligisten Trabzonspor abgelehnt. Doch die Gespräche über eine Verlängerung seines Vertrags bei Werder stockten zuletzt. Medienberichten zufolge soll Werder ihm ein Angebot zu verringerten Konditionen gemacht haben, Baumann wollte das nicht bestätigen. Sollte eine Vertragsverlängerung nicht zustande kommen, könnte der Nationalspieler die Bremer im kommenden Sommer ablösefrei verlassen. mehr

Absage an Trabzonspor

Kapitän Junuzovic bleibt bei Werder

Werder Bremens Kapitän Zlatko Junuzovic hat dem türkischen Klub Trabzonspor endgültig abgesagt. Das bestätigte der österreichische Nationalspieler am Sonntag. "Ich werde nicht zu Trabzonspor wechseln. Die Entscheidung ist gefallen", sagte der Mittelfeldspieler im Trainingslager der Bremer im Zillertal. Der Vertrag von Junuzovic läuft noch bis 2018. Nach der Absage an die Türken dürfte damit der Poker um eine erneute Vertragsverlängerung bei Werder beginnen. Der 29-Jährige war nach dem Karriereende von Clemens Fritz zum Spielführer bei Werder aufgestiegen. In Bremen ist Junuzovic einer der Großverdiener. Dennoch hätte der Österreicher in der Türkei deutlich mehr verdienen können. Zuletzt gab es auch immer wieder Gerüchte über das angebliche Interesse englischer Klubs. "Es gibt keine englischen Angebote", erklärte Junuzovic am Sonntag jedoch. mehr

Bundesliga

Umworbener Junuzovic beginnt Saisonvorbereitung bei Werder

Der umworbene Bremer Fußballprofi Zlatko Junuzovic hat am Mittwoch mit der Saisonvorbereitung bei Werder Bremen begonnen. Der österreichische Nationalspieler absolvierte die individuelle Leistungsdiagnostik beim Bundesligisten. Der 29 Jahre alte Mittelfeldspieler hat nach übereinstimmenden Medienberichten ein Angebot des türkischen Erstligisten Trabzonspor vorliegen und hatte sich bereits am Vortag mit den Bremer Verantwortlichen zu Gesprächen getroffen. Werder wollte sich dazu nicht äußern. mehr

Bundesliga

Werder ohne verletzten Santiago Garcia nach Dortmund

Werder Bremen muss im letzten Saisonspiel bei Borussia Dortmund am Samstag auf Außenverteidiger Santiago Garcia verzichten. Der Argentinier hat sich einen Muskelfaserriss in der Wade zugezogen, wie Werder-Coach Alexander Nouri am Dienstag bekanntgab. Garcia hatte damit am vergangenen Samstag beim 3:5 gegen Hoffenheim seinen letzten Einsatz im grün-weißen Trikot. Der Südamerikaner wird Werder nach der Saison verlassen. Eine wichtige Rolle wird dagegen weiter Zlatko Junuzovic spielen. Wie Nouri erklärte, soll der Österreicher das Bremer Team in der neuen Saison als Kapitän anführen. Junuzovic tritt die Nachfolge von Clemens Fritz an, der seine Karriere nach dieser Spielzeit beendet. Schon in den vergangenen Wochen hatte Junuzovic die Rolle als Kapitän übernommen, da Fritz verletzt fehlte. mehr