Zypern - News zur Mittelmeerinsel
Zypern - News zur Mittelmeerinsel FOTO: Ferl
Zypern
Tennis

Gojowczyk und Mischa Zverev scheitern in China früh

Die Tennisprofis Mischa Zverev und Peter Gojowczyk sind in China jeweils im Achtelfinale gescheitert. Zverev (Hamburg/Nr. 3) unterlag dem Israeli Dudi Sela beim ATP-Turnier in Shenzhen mit 3:6, 7:5, 2:6. Gojowczyk (München) musste sich in Chengdu dem ehemaligen Australian-Open-Finalisten Marcos Baghdatis aus Zypern 7:5, 3:6, 2:6 geschlagen geben. In Shenzhen ist damit aus deutscher Sicht nur noch Alexander Zverev (Hamburg) vertreten. Der topgesetzte Weltranglistenvierte spielt im Achtelfinale gegen Steve Darcis (Belgien). In Chengdu war Gojowczyk, der am Sonntag in Metz seinen ersten Titelgewinn auf der ATP-Tour gefeiert hatte, der letzte verbliebene Deutsche im Feld. mehr

Euro-League-Qualifikation

Fan-Krawalle auf Zypern

Das Spiel der dritten Runde in der Europa-League-Qualifikation von Austria Wien beim zypriotischen Club AEL Limassol ist am Mittwoch in Larnaka von zwischenzeitlichen Fan-Krawallen beeinträchtigt worden. Nach einer Rote Karte gegen Limassols Marcos Airosa kam es in der Nähe der Austria-Bank zu Tumulten, bei denen zypriotische Fans Gegenstände auf das Spielfeld warfen. Der Wiener Verteidiger Christoph Martschinko wurde von einem Becher im Gesicht getroffen. Nach Anweisung des kasachischen Schiedsrichters Artjom Kuchin waren die Wiener zu ihrem eigenen Schutz in die Kabine gegangen. Erst eine Viertelstunde später konnte die Partie fortgesetzt werden. Austria setzte sich am Ende mit 2:1 durch und erreichte die Play-offs in der Europa League, das Hinspiel war 0:0 ausgegangen. mehr

Thema

Zypern