Düsseldorfer Jonges unterstützen Wiederaufforstung

Nicht nur in Düsseldorf hat der Pfingststurm Ela große Verwüstungen angerichtet, sondern auch in 43 weiteren Kommunen. Das Land stellt deshalb 30 Millionen Euro bereit, um die Schäden zu beseitigen. Zusätzlich dazu verdoppelt das Umweltministerium nun Spenden von Bürgern für neue Bäume. Auf die Unterstützung der Bürger ist auch die Landeshauptstadt angewiesen. Schließlich beläuft sich die Schadenssumme hier nach derzeitigem Stand auf rund 65 Millionen Euro. Hilfe hat jetzt ein neues Bündnis zugesagt, das die Düsseldorfer Jonges ins Leben gerufen haben.