Gewaltverbrechen in Wersten: Tatverdächtige gefasst

Im Falle des am Donnerstagmorgen in Wersten getöteten 17 jährigen Schülers Richard S. hat die Polizei einen schnellen Fahndungserfolg erzielt. Die bereits kurz nach der Tat in Verdacht geratene und den ganzen Tag über gesuchte Stiefschwester des Opfers konnte noch am Abend festgenommen werden. Am Freitag-Mittag gab die Polizei weitere Einzelheiten bekannt.