Neues Hochschulgesetz

Die NRW-Hochschulen haben zuletzt einige Herausforderungen zu meistern gehabt: wegen des doppelten Abiturjahrgangs und der dadurch steigenden Studentenzahlen. Das ist recht reibungslos verlaufen. Doch auf die Unis kommen nun neue Prüfungen zu, denn die Landesregierung plant eine Novelle des Hochschulgesetzes. Und die ist höchst umstritten. Das wurde offensichtlich bei einer Diskussionsrunde in der Heinrich-Heine-Universität am Donnerstag.