Functional Training mit Kettlebells

Kettlebell Bottoms Up Clean ist eine Übung des Kettlebell Training. Wir beginnen die Übung in der Ausgangsposition. Öffnen Sie die Beine etwas mehr als hüftbreit und kommen Sie leicht in die Knie. Setzen Sie sich mit dem Becken nach hinten weg. Achten Sie bereits vor der Übungsauführung auf eine Spannung im Rumpf und versuchen Sie diese Spannung (Haltung) während der kompletten Übung beizubehalten. Die Kettlebell wird nun vertikal nach oben gezogen. Das Momentum für den Schwung kommt zuerst aus der Hüfte und nicht aus den Schultern bzw. dem Rücken. Noch vor dem Umkehrpunkt wird der Ellen Ellenbogen nahe am Körper unter die Kettlebell geschoben um ein Aufschlagen der Kettlebell am Körper oder am Unterarm zu vermeiden. Achten Sie bei dieser Kraftübung auf eine saubere Ausführung.