Oliver Reck zur Pokalniederlage in Würzburg

Fortuna-Trainer Oliver Reck während der Pressekonferenz nach der 2:3-Pokalniederlage bei den Würzburger Kickers. 

Artikel aus dem Ressort