Gesetzliche Krankenversicherung

Gesetzliche Krankenkassen verfügen über 28 Milliarden Finanzreserven

Berlin (dpa) - Der Gesundheitsfonds hat Ende 2014 über eine Liquiditätsreserve von rund 12,5 Milliarden Euro verfügt. Wie die Deutsche Presse-Agentur aus Unionskreisen erfuhr, konnte das Defizit von 4,1 Milliarden Euro, das der Gesundheitsfonds noch im September aufwies, bis Jahresende auf rund 1,1 Milliarden reduziert werden.Zusammen mit den Reserven der Kassen belief sich damit das Finanzpolster der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) auf mehr als 28 Milliarden Euro. mehr

Verdacht auf Preisabsprachen

Kartellamt durchsucht mehrere Agrar-Großhändler

Wegen des Verdachts verbotener Preisabsprachen im Großhandel mit Pflanzenschutzmitteln hat das Bundeskartellamt am Dienstag sieben Agrar-Großhändler und einen Branchenverband durchsuchen lassen. Unter anderem wurden die Firmen BayWa und Agravis durchsucht. mehr

Kabel Deutschland klagt gegen SWR und BR

Streit um Kabel-TV soll erst im Juni enden

Im Rechtsstreit um die Verbreitung öffentlich-rechtlicher Fernsehprogramme im Kabelnetz will der Bundesgerichtshof (BGH) erst im Juni ein Urteil verkünden. Zuletzt hatte der Senat verkündet im Streit zwischen Kabel Deutschland und zwei TV-Sendern noch am Dienstag eine Etnscheidung zu fällen. mehr

Insiderhandel

Frankreichs Justiz prüft Verfahren gegen Airbus-Manager

Das Verfahren um Insiderhandel gegen aktive und frühere Manager von Airbus in Paris wird jetzt höchstrichterlich auf seine Verfassungsmäßigkeit hin geprüft. Die Frage ist: Können Verdächtige vor Gericht zitiert werden, wenn sie von der Börsenaufsicht bereits freigesprochen wurden? mehr

79,2 Milliarden Dollar Vermögen

Neue "Forbes"-Liste: Bill Gates wird immer reicher

Der reichste Mensch der Welt ist noch reicher geworden: Das New Yorker Wirtschaftsmagazin "Forbes" hat das Vermögen des Microsoft-Gründers Bill Gates mit 79,2 Milliarden Dollar gelistet. Damit besitzt Gates rund drei Milliarden Dollar mehr als im vergangenen Jahr. mehr

Börse

Dax fällt nach Rekord zurück

Frankfurt/Main. Der Rekordlauf am deutschen Aktienmarkt ist am Dienstag ins Stocken geraten. Der Dax fiel leicht. "Die Argumente und die Fantasie, um die Kurse von ihrem Rekordniveau weiter nach oben zu treiben, fehlen", sagte Sören Steinert, Associate Director Equities Trading bei der Fondsgesellschaft Quoniam. mehr