Kurierdienste

Lieferdrohnen gehören in China längst zum Alltag

Während Google, Amazon und DHL von Drohnen träumen, die eines Tages Pakete in den USA und Europa direkt vor die Haustür bringen sollen, ist China längst einen Schritt weiter: Der Lieferdienst SF Express zählt in China 500 Auslieferungen pro Tag. Von Cenk Cigdemmehr

Sinkender Umsatz bei Fastfood-Kette

McDonald's will Kunden künftig am Tisch bedienen

Grünkohl auf der Karte und Bedienung am Tisch: so will die Fastfoodkette McDonald's wieder mehr Gäste in die eigenen Restaurants locken. Schrumpfende Umsätze und weniger Kunden zwingen die Fastfoodkette McDonald's zum Umsteuern. mehr

ANZEIGE
6. RP-Finanzforum

Wählen Sie Ihren Wunschvortrag

Über 300 Leser der Rheinischen Post und von rp-online.de werden zum 6. RP-Finanzforum "Investmentideen 2015" im Konferenzzentrum der Rheinischen Post in Düsseldorf erwartet. In diesem Jahr findet das Forum am 12. Mai statt, eine Reihe von ausgewählten Experten aus Banken und Unabhängigen Vermögensverwaltungen präsentieren dort dem Publikum Finanz-Informationen aus erster Hand. mehr

Stromnetz unter Druck

Starkwind drückt Leistung von 22 Akw ins Netz

Die starken Windböen stellen das deutsche Stromnetz wegen sehr hoher Mengen an Windenergie vor eine Belastungsprobe. Allein am Montag wurde eine Einspeisung von bis zu 30.000 Megawatt Windenergie erwartet, teilte der Übertragungsnetzbetreiber Tennet mit. Das entspricht der Leistung von rund 22 Atomkraftwerken. mehr

Druck auf Versandhändler steigt

Amazon-Mitarbeiter streiken bis Mittwoch an fünf Orten

Nun werden schon fünf Standorte bestreikt: Im Tarifkonflikt bei Amazon versucht die Gewerkschaft Verdi im Ostergeschäft mehr Druck auf den weltgrößten Online-Versandhändler auszuüben. mehr

Lufthansa-Chef

Wie kann Carsten Spohr angemessen reagieren?

Frankfurt/Main . Bestürzt und entsetzt haben Germanwings und die Konzernmutter Lufthansa auf den vermutlich vorsätzlich herbeigeführten Absturz des Airbus durch den Copiloten reagiert. Lufthansa-Chef Carsten Spohr sucht nach passenden Worten und Reaktionen. mehr

Druck auf Versandhändler steigt

Verdi weitet Streiks bei Amazon auf Leipzig aus

Die Gewerkschaft Verdi weitet ihre Streiks beim weltgrößten Versandhändler Amazon in Deutschland auf Leipzig aus. Am Montag werde damit an den Standorten Leipzig, Bad Hersfeld, Rheinberg, Werne und Koblenz die Arbeit niedergelegt, teilte Verdi am Sonntag mit. mehr

Online-Versandhändler

Amazon sichert trotz Streiks pünktliche Lieferung zu

Der Online-Versandhändler Amazon sichert trotz der für diesen Montag und Dienstag angekündigten Streiks eine pünktliche Zustellung bis Ostern zu. Da Amazon die Forderungen der Gewerkschaft ablehnt, kommt es seit Frühjahr 2013 immer wieder zu Streiks. mehr

Offener Streitpunkt mit Banken

Geld sparen mit provisionsfreien Anlageprodukten

Düsseldorf. Wenn Sparkassen und Filialbanken Anlageprodukte wie Fonds vermitteln, kassieren die Geldinstitute Abschluss- und Bestandsprovisionen. Ob dieses Geld nicht eher den Kunden gehört, ist juristisch umstritten. Anleger können Geld und Ärger sparen, wenn sie sich gleich für provisionsfreie Produkte entscheiden. Der Finanztipp. Von Markus Neumannmehr