Amt sieht Übernahme kritisch

Edeka und Kaiser's Tengelmann gehen auf Kartellamt zu

Bonn . Im Streit mit dem Kartellamt um die geplante Übernahme der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann durch Edeka haben sich die beiden Seiten aufeinander zubewegt. Die Unternehmen hätten in ihrer Stellungnahme an das Kartellamt "einen Zusagenvorschlag unterbreitet", teilte ein Sprecher der Bonner Behörde am Freitag mit. mehr

Sparkassen diskutieren Beteiligung

Deutsche Banken planen Konkurrenz für Paypal

Die Banken in Deutschland wollen ein gemeinsames Online-Bezahlsystem starten. Damit wollen sie Paypal Konkurrenz machen. Die Vorbilder in den Niederlanden und in Großbritannien haben bereits Erfolg. Doch die Banken in Deutschland müssen sich noch einigen. mehr

Vorerst keine Streikdrohungen mehr

Bahn und GDL verhandeln am 13. März weiter

Im Tarifstreit zwischen der Deutschen Bahn und der Lokführergewerkschaft GDL geht es erst einmal ohne Streikdrohung weiter. Bei den Verhandlungen am Donnerstag in Berlin gab es erwartungsgemäß noch keinen Durchbruch. Beide Seiten vereinbarten für den 13. März einen neuen Verhandlungstermin, wie die Bahn mitteilte. mehr

Hohe Dividende für Aktionäre

Trotz A400M-Problemen: Airbus gelingt Rekordjahr

Der Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus Group hat trotz teuren Ärgers mit dem Militärtransporter A400M im abgelaufenen Jahr einen kräftigen Gewinnsprung hingelegt. Der Überschuss wuchs vor allem dank guter Geschäfte mit Verkehrsflugzeugen um 59 Prozent auf gut 2,3 Milliarden Euro. mehr

Börse

Rekordjagd treibt Dax erstmals über 11.300 Punkte

Gut aufgenommene Geschäftszahlen des Pharma- und Pflanzenschutzriesen Bayer haben dem Dax am Donnerstag die nächsten Rekordstände eingebracht. Auch enttäuschende Daten des Versicherers Allianz und der Deutschen Telekom - beide ebenfalls mit einem hohen Gewicht im deutschen Leitindex - trübten die Stimmung dabei kaum. mehr