Hauptversammlung bei VW

Winterkorn: "Ich danke Herrn Dr. Piëch"

Hannover. Nach der Führungskrise bei VW, die schließlich im Rückzug des Aufsichtsratsvorsitzenden Ferdinand Piëch gipfelte, versuchte Vorstandschef Martin Winterkorn in seiner Rede auf der Hauptversammlung in Hannover, nach allen Seiten eitel Sonnenschein zu vermitteln. mehr

ANZEIGE
Extra Sachwerte und Investmentvermögen

Experten sind sich einig: "Sachwerte gehören ins Depot"

Nach dem kompletten Umbau der Branche schauen Sachwerte-Anbieter nun nach vorn. Nun können sie die Vorteile der Investments in den Blick rücken. Zins-Anlagen bringen derzeit Renditen nahe null, Aktien sind schon weit gestiegen. Da sollten sich doch Sachwerte geradezu aufdrängen. mehr

Kommentar

Gefahr für die Gewerkschaften

Meinung Die Industrie verliert eine halbe Milliarde Euro und die Konjunktur erfährt einen Dämpfer. Das ist schlimm und ärgerlich, gefährdet die Wirtschaft jedoch nicht dauerhaft. Wirklich gefährlich wird dieser längste aller Bahnstreiks für die Deutsche Bahn – und für die Gewerkschaften insgesamt. Von Birgit Marschallmehr

Fahrgastrechte und Alternativen

Was Sie zum Bahnstreik wissen müssen

Der voraussichtlich 138-stündige Bahnstreik betrifft Millionen Reisende, die per Intercity, Regionalexpress oder S-Bahn unterwegs sind. Das geplante Tarifeinheitsgesetz würde den Streik unmöglich machen. Von Lena Köhnlein und Birgit Marschallmehr

Fitschen-Prozess

Prozess gegen Deutsche-Bank-Manager verzögert sich

Im Betrugsprozess gegen den Ko-Chef der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen, und ehemalige Vorstände des Geldhauses haben Staatsanwaltschaft und Verteidigung am Dienstag harte juristische Auseinandersetzungen geführt. Der für kommenden Dienstag geplante Prozesstermin wurde zur Einarbeitung abgesetzt. Der nächste Verhandlungstermin ist nun der Montag, 18. Mai. mehr

BND-Affäre

Gabriel spricht mit Digital-Chefs über Spionage

Die BND-Affäre überschattet das heutige Treffen des Wirtschaftsministers mit dem Digitalbeirat seines Hauses. Thomas de Maizière lässt sich von seiner Staatssekretärin Cornelia Rogall-Grothe vertreten. Von Jan Drebes und Florian Rinkemehr

Schnellrestaurantkette

Brüssel prüft Ermittlungen zu Steuerpraktiken von McDonald's

Die EU-Kommission prüft, ob sie die Steuerpraktiken der Schnellrestaurantkette McDonald's näher unter die Lupe nimmt. "Wir schauen, ob wir eine Untersuchung zu McDonald's einleiten", sagte EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager am Dienstag vor dem EU-Parlament. mehr