Finanzämter und Gerichtsvollzieher

Behörden überprüfen immer mehr Privat-Konten

Seit 2005 haben Behörden die Möglichkeit, Kontodaten abzufragen, um zum Beispiel Sozialbetrüger oder Steuerhinterzieher zu entdecken. Davon machen sie immer häufiger Gebrauch. In den vergangenen 15 Monaten wurden einem Zeitungsbericht zufolge so viele private Konten durchleuchtet wie nie zuvor. mehr

Ex-Eurogruppen-Chef Juncker

"Neuer Schuldenschnitt für Griechenland möglich"

Der frühere Chef der Eurogruppe, Jean-Claude Juncker, hält einen erneuten Schuldenschnitt für Griechenland für möglich. "Ich wünsche keinem Präsidenten der Eurogruppe, das erneut tun zu müssen, aber ich schließe es auch nicht endgültig aus." mehr

Trotz kräftigen Wachstums

Amazon macht weiter kaum Gewinn

Der weltgrößte Online-Händler Amazon hat seinen Umsatz zuletzt kräftig gesteigert, schreibt aber weiter schmale Gewinne. Der Umsatz sprang im ersten Quartal im Jahresvergleich um 23 Prozent auf 19,7 Milliarden Dollar hoch. Der Gewinn verbesserte sich um knapp 32 Prozent auf 108 Millionen Dollar. mehr

Nadella trotzdem optimistisch

Microsoft verdient unter neuem Chef weniger

In seinem ersten Quartal an der Spitze von Microsoft muss sich der neue Konzernchef Satya Nadella mit einem geschrumpften Gewinn zufriedengeben. Im dritten Geschäftsquartal (Januar bis März) verdiente der Windows-Hersteller unterm Strich knapp 5,7 Milliarden Dollar und damit sieben Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. mehr

Armutsquote in Deutschland

"Die soziale Spaltung wächst weiter"

Der Paritätische Gesamtverband beklagt eine wachsende soziale Spaltung in Deutschland. In seinem am Donnerstag veröffentlichten Jahresgutachten 2014 wirft der Verband der Politik Passivität vor, "die bisweilen schon an sozialpolitische Ignoranz grenzt". mehr

Ticketpreise nicht mehr haltbar

Die Billigflüge sind nicht mehr billig

Exklusiv Das Deutsche Luft- und Raumfahrtzentrum stellt in einem aktuellen Bericht einen deutlichen Preisanstieg bei Billigflügen fest. Die günstigsten Fluggesellschaften sind derzeit Ryanair und Wizz. Mit den gestiegenen Ticketpreisen gehe die Branche wieder in Richtung Vernunft, sagt ein Experte. Von Thomas Reisenermehr

IT-Riesen legen Quartalszahlen vor

Facebook und Apple: Das mobile Geschäft boomt

San Francisco. Facebook und Apple haben allen Grund zum Jubeln: Die Quartalszahlen waren überraschend gut. Die IT-Giganten konnten bei Gewinn und Umsatz zulegen und lassen die Stimmung bei den Anlegern steigen. Auch Whatsapp verkündet höhere Nutzerzahlen. Die digitalen Riesen zeigen, wo die Zukunft liegt: im mobilen Geschäft. Von Dana Schülbemehr

Basiskonto für Rechnungen und Gehalt

EU beschließt Konto für Jedermann

Fast 60 Millionen Menschen in Europa haben kein Bankkonto. Mit gravierenden Folgen: Wer keine Kontoverbindung vorweisen kann, erhält oftmals keinen Miet- oder Arbeitsvertrag. Denn regelmäßige Überweisungen – etwa  von Gehalt und Rente, sind nicht möglich – ebenso wenig wie Einkäufe im Internet. Das will die EU ändern. Von Anja Ingenriethmehr

Beitrag kann um hunderte Euro schwanken

Nur wenige private Kassen bieten gute Verträge

Das Preis-Leistungsverhältnis bei privaten Krankenversicherungen variiert enorm. Zu diesem Ergebnis kam eine Untersuchung der Zeitschrift "Finanztest". Insgesamt wurden 107 Tarife getestet - die Beiträge pro Monat schwankten dabei um nahezu das Doppelte. mehr