125 Jahre Bahlsen

Der Butterkeks-Erfinder feiert Geburtstag

Vor 125 Jahren nahm die "Hannoversche Cakesfabrik H. Bahlsen" ihre Arbeit auf. Am Donnerstag ist das Unternehmen in drei Teile gespalten. Mit seinem Keks will das Unternehmen bald auch Teerunden in arabischen Ländern ausstatten. Von Saskia Nothofermehr

Tarifrunde

Gespräche zwischen Deutscher Bahn und EVG laufen gut

In den Tarifgesprächen zwischen der Deutschen Bahn und der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) sind Fortschritte erzielt worden. Man sei aufeinander zugegangen, betonten Vertreter beider Seiten. Auch der Streit der Bahn mit der Lokführergewerkschaft GDL war Thema. mehr

Autobauer

Daimler macht 20 Prozent mehr Gewinn

Daimler hat dank Absatzrekord im dritten Quartal beim Gewinn kräftig Gas gegeben. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum steigerte der Autobauer seine Einnahmen diesem Sommer um 20 Prozent auf 2,8 Milliarden Euro. Grund sind die zahlreichen Neuentwicklungen des Unternehmens mehr

Aktuelle Umfrage

Zwei von drei Deutschen haben Angst vor Altersarmut

Zwei Drittel der Deutschen haben laut einer Umfrage Angst vor Altersarmut. Wie aus einer am Mittwoch in Hannover vorgestellten Repräsentativ-Befragung im Auftrag des Versicherungsunternehmens Hannoversche hervorgeht, haben 66 Prozent der Bundesbürger Sorgen, im Alter ihren Lebensunterhalt nicht bestreiten zu können. mehr

Nach Mütter-Protesten

Toys R Us zieht "Breaking-Bad"-Puppen zurück

Nach zunehmender Kritik an von der TV-Serie "Breaking Bad" inspirierten Actionfiguren hat sich US-Spielwarenhändler Toys R Us zu einem drastischen Schritt entschieden: Die Puppen mit einem Rucksack für Crystal Meth würden mit sofortiger Wirkung von den Regalen und der Konzernwebseite genommen. mehr

Lokführergewerkschaft

GDL will ihre Mitgliederzahlen nicht offenlegen

Berlin. Im Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn bleiben die Fronten zwischen den rivalisierenden Gewerkschaften verhärtet: Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) wies am Mittwoch den Vorschlag der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) zurück, die Mitgliederzahlen beider Verbände von einem Notar prüfen zu lassen. mehr

Insider-Bericht

Elf Banken sollen EZB-Stresstest nicht bestanden haben

Madrid/Frankfurt/Main. Mindestens elf Banken sollen nach Informationen der spanischen Nachrichtenagentur Efe beim europäischen Banken-Stresstest durchgefallen sein. Das würde bedeuten: Sie sind nach Ansicht der Aufsichtsbehörden zu schwach auf der Brust und müssen ihre Kapitalpuffer stärken. mehr