Zahlungen an Gläubiger

Argentinien will US-Gericht austricksen

Ein US-Gericht verhindert die Auszahlung argentinischer Staatsschulden in New York. Damit soll die Erfüllung eines Urteils zugunsten von Hedgefonds erzwungen werden. Nun kündigt Staatschefin Kirchner an, die Zahlungen nach Buenos Aires verlegen zu wollen. mehr

Verhandlungen mit Krankenkassen

Ärzte wollen fünf Milliarden mehr

Exklusiv Die niedergelassenen Mediziner sehen bei ihren Honoraren eine "Finanzierungslücke" von fünf Milliarden Euro. Sie soll Grundlage für die anstehenden Verhandlungen mit den Krankenkassen sein. Von Eva Quadbeckmehr

Täter waren unter anderem in Düsseldorf aktiv

Drahtzieher von Cyber-Bankraub gefasst

Es war ein Bankraub, der seinesgleichen sucht: In einer einzigen Nacht wurden weltweit etwa 40 Millionen Dollar erbeutet. Die Täter waren unter anderem in Düsseldorf aktiv. Während einige Beteiligten bereits zu Gefängnisstrafen verurteilt wurden, blieb zunächst unklar, wer der Drahtzieher war. mehr