Gericht stellt Verfahren gegen Geldzahlung ein

Christa Schlecker kommt mit blauem Auge davon

Stuttgart . Christa Schlecker kann den Gerichtssaal verlassen: Im Bankrottprozess gegen Ex-Drogeriemarkt-Chef Anton Schlecker wird das Verfahren gegen dessen Frau eingestellt. Die wegen Beihilfe zum Bankrott mitangeklagte 69-Jährige erklärte sich bereit, 60.000 Euro an gemeinnützige Organisationen zu zahlen. mehr

Jahreskongress der Steuerberater

Schäuble hält Abschaffung der Steuer auf Zinsen für denkbar

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble steht einer Abschaffung der Abgeltungssteuer auf Zinsen aufgeschlossen gegenüber. Zur Begründung verwies er auf den geplanten internationalen Austausch von Steuerdaten, der eine möglichst lückenlose Erfassung von Kapitalerträgen ermöglichen soll. mehr

Faktencheck nach den Trump'schen Vorwürfen

Wie "böse" ist der deutsche Export wirklich?

Trump beschwert sich bei der EU über die hohen deutschen Handelsüberschüsse. Damit löst der US-Präsident Irritationen aus. Er wirkt zunehmend isoliert - umso größer wird die Furcht vor protektionistischen US-Maßnahmen. Von Birgit Marschallmehr

Koalition einig

Firmen müssen ab 2019 Betriebsrenten-Zuschuss zahlen

Berlin. Ab 2019 müssen Arbeitgeber voraussichtlich einen Zuschuss zu den Betriebsrenten ihrer Arbeitnehmer zahlen. Dieser soll 15 Prozent des Sparbeitrags ausmachen, den Arbeitnehmer durch Umwandlung eines Teils ihres Entgelts aufbringen. mehr