| 09.07 Uhr

Berlin
Air Berlin sichert Bund Rückzahlung des Kredits zu

Berlin. Die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin tritt Befürchtungen entgegen, sie könne einen 150-Millionen-Euro-Kredit des Bundes nicht zurückzahlen. "Wir haben gute Verkaufserlöse erzielt", sagte ein Sprecher. "Wir gehen deshalb derzeit davon aus, den Überbrückungskredit an die KfW zurückzahlen zu können." Lufthansa und Easyjet haben sich den Großteil Air Berlins gesichert. Lufthansa überweist 210 Millionen Euro, Easyjet 40 Millionen Euro. Damit das Geld fließen kann, muss jedoch die EU-Kommission dem Verkauf zustimmen.

Lufthansa rechnet damit im Dezember. Die Gewerkschaft Verdi einigte sich unterdessen mit Easyjet auf Bedingungen, zu denen bisherige Air-Berlin-Beschäftigte bei der britischen Fluggesellschaft eingestellt werden. Die Gewerkschaft sprach von fairen Regelungen. "Dazu gehören bevorzugte und beschleunigte Einstellungsverfahren und vergleichbare Einkommen bei einer Beschäftigung bei Easyjet", teilte Verdi mit.

(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Berlin: Air Berlin sichert Bund Rückzahlung des Kredits zu


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.