| 09.14 Uhr

München
Amazon weitet Service Fresh in Deutschland aus

München. Amazon expandiert seinen Online-Supermarkt Fresh rund zweieinhalb Monate nach dem Deutschland-Start nach Hamburg. Der Service ist zunächst vor allem in zentralen Bezirken der Hansestadt verfügbar, wie der US-Konzern mitteilte. Fresh-Deutschlandchef Florian Baumgartner zeigte sich aber zuversichtlich, dass bald das gesamte Stadtgebiet abgedeckt werde. Amazon Fresh war Anfang Mai in Berlin und Potsdam mit einem Sortiment von rund 85.

000 Artikeln gestartet. Inzwischen sei das Angebot auf rund 300.000 Produkte gestiegen, weil auf Kundenwunsch nun auch mehr Waren aus dem Non-Food-Sortiment zur Fresh-Bestellung hinzugefügt werden können, hieß es. Dem Dienst wird zugetraut, dem etablierten Lebensmittelhandel in Deutschland starke Konkurrenz zu machen. Amazon bietet Fresh den Kunden seines zahlungspflichtigen Abo-Dienstes Prime für zusätzlich 9,99 Euro im Monat an.

(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

München: Amazon weitet Service Fresh in Deutschland aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.