| 07.09 Uhr

Essen/Mülheim
Auch Aldi bietet ab November Gutscheinkarten an

Essen/Mülheim. Nachdem Konkurrenten wie Edeka, Rewe, Lidl oder DM längst gute Geschäfte mit Gutscheinkarten machten, steigt jetzt auch Discount-Markltführer Aldi in diesen Markt ein. Bis Mitte November sollen Aldi-Geschenkkarten mit einem Wert bis 100 Euro in den über 4000 deutschen Filialen erhältlich sein. Gutscheinkarten können unabhängig davon, ob sie bei Aldi Nord oder Aldi Süd gekauft wurden, deutschlandweit eingelöst werden. Im Detail unterscheiden sich die Angebote aber. Aldi Nord bietet Geschenkkarten im Wert von 10, 20, 50 und 100 Euro an, bei Aldi Süd kann man die Geschenkkarte in Fünf-Euro-Schritten zwischen fünf und 100 Euro aufladen lassen.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Essen/Mülheim: Auch Aldi bietet ab November Gutscheinkarten an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.