| 19.01 Uhr

Vor Referendum in Griechenland
Dax schließt mit leichten Verlusten

Griechische Rentner strömen zu den Banken
Griechische Rentner strömen zu den Banken FOTO: afp, am/JK
Frankfurt/Main. Am deutschen Aktienmarkt haben sich die Anleger am letzten Handelstag vor der griechischen Volksabstimmung am Sonntag zurückgehalten. Am Ende stand ein leichtes Minus von 0,37 Prozent.

Impulse aus den USA fehlten, da die dortigen Börsen wegen des Nationalfeiertags am Samstag bereits geschlossen blieben.

Der lange wenig bewegte Dax rutschte am Nachmittag etwas ab und schloss 0,37 Prozent schwächer bei 11.058,39 Punkten. Auf Wochensicht büßte der hiesige Leitindex damit 3,78 Prozent an Wert ein.

Der MDax der mittelgroßen Werte ging am Freitag lediglich 0,03 Prozent schwächer bei 19 874,49 Punkten aus dem Handel, während der Technologiewerte-Index TecDax 0,09 Prozent auf 1656,96 Zähler verlor.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Griechenland : Dax schließt am Freitag mit leichten Verlusten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.