| 09.05 Uhr

Peking
Chinas Wirtschaft wächst um 6,7 Prozent

Peking. Die chinesische Wirtschaft ist im dritten Quartal wie erwartet um 6,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gewachsen. Gegenüber dem ersten Quartal legte die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt nach den USA 1,8 Prozent zu, wie das Statistikamt in Peking mitteilte. Es blieben jedoch viele Unsicherheitsfaktoren, heißt es. Die Basis für ein anhaltendes Wachstum sei nicht solide. Die chinesische Regierung peilt für das Gesamtjahr ein Wachstum zwischen 6,5 und 7,0 Prozent an und hat dafür Konjunkturprogramme aufgelegt.

Sie will die Wirtschaft umbauen und staatliche Unternehmen reformieren. Nach Einschätzung von Ökonomen dürfte die chinesische Volkswirtschaft in diesem Jahr ein Plus von 6,6 Prozent erzielen und 2017 um 6,5 Prozent wachsen. Im vergangenen Jahr hatte es ein Plus von 6,9 Prozent gewachsen, so wenig wie seit 25 Jahren nicht mehr.

(rtr)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Peking: Chinas Wirtschaft wächst um 6,7 Prozent


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.