| 17.59 Uhr

Börse
Dax überspringt Marke von 12.500 Punkten

Lexikon: Glossar - Aktienmarkt von A bis Z
Lexikon: Glossar - Aktienmarkt von A bis Z FOTO: dpa, Fredrik Von Erichsen
Frankfurt/Main. Der Aktienmarkt in Deutschland ist auch am Dienstag überwiegend auf Erfolgskurs geblieben. Der Dax überwand erstmals seit knapp zwei Monaten wieder die Marke von 12.500 Punkten.

Letztlich gewann der deutsche Leitindex 0,40 Prozent auf 12.524 Zähler und baute damit seine Gewinnsträhne im September bereits jetzt auf knapp vier Prozent aus.

Laut Händlern stützten die Erleichterung über den vergleichsweise glimpflich ausgegangenen Wirbelsturm "Irma" und die aktuelle Ruhe im Nordkorea-Konflikt den Dax.

Für den MDax, in dem die Aktien der mittelgroßen Werte vertreten sind, ging es um 0,32 Prozent auf 25.310 Punkte aufwärts. Der Technologiewerte-Index TecDax sank hingegen um 0,11 Prozent auf 2362,69 Zähler.

(felt/dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Börse: Dax überspringt Marke von 12.500 Punkten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.