| 16.01 Uhr

RWE
Kommunen verbitten sich Ratschläge von Finanzvorstand

RWE-Kommunen verbitten sich Ratschläge von Finanzvorstand
FOTO: dpa
Exklusiv | Düsseldorf. Die RWE-Kommunen sind verärgert über die Ermahnungen von Finanzvorstand Bernhard Günther. "Wir kommunalen Aktionäre brauchen keine ungebetenen Ratschläge", sagte Ernst Gerlach, Geschäftsführer des Verbands kommunaler RWE-Aktionäre, unserer Redaktion.

Günther hatte vor einer Nicht-Entlastung des Vorstands gewarnt. Die Kommunen erwägen noch immer, den Vorstand um Peter Terium auf der RWE-Hauptversammlung am Mittwoch nicht zu entlasten, wie es in kommunalen Kreisen weiter heißt. Am morgigen Dienstag wollen die Kommunen ihr Abstimmungsverhalten festlegen.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

RWE-Kommunen verbitten sich Ratschläge von Finanzvorstand


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.