| 10.26 Uhr

Pawtucket
Spielzeug-Riese Hasbro profitiert von Star Wars

Pawtucket. Der Star-Wars-Film "Das Erwachen der Macht" hat dem Spielzeug-Hersteller Hasbro die Kassen gefüllt. Im Weihnachtsquartal kletterte der Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 13 Prozent auf 1,47 Milliarden Dollar (1,32 Milliarden Euro), wie der US-Konzern mitteilte, zu dem auch Marken wie Monopoly oder Furby gehören. Vor allem die Lizenzen für Fanartikel zur Sternenkrieger-Saga oder dem Dinosaurier-Spektakel Jurassic zahlten sich aus. In der Sparte für Jungs-Spielzeug, in die die Action-Figuren zu den Filmen fallen, legten die Verkäufe um 35 Prozent zu. Der Gewinn stieg um gut drei Prozent auf 175 Millionen Dollar, stärker als erwartet. Derzeit wird über eine Fusion von Hasbro mit dem Rivalen Mattel (Barbie, FisherPrice) spekuliert.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Pawtucket: Spielzeug-Riese Hasbro profitiert von Star Wars


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.