BND-Affäre

Gabriel spricht mit Digital-Chefs über Spionage

Die BND-Affäre überschattet das heutige Treffen des Wirtschaftsministers mit dem Digitalbeirat seines Hauses. Thomas de Maizière lässt sich von seiner Staatssekretärin Cornelia Rogall-Grothe vertreten. Von Jan Drebes und Florian Rinkemehr

Hauptversammlung bei VW

Winterkorn: "Ich danke Herrn Dr. Piëch"

Nach der Führungskrise bei VW, die schließlich im Rückzug des Aufsichtsratsvorsitzenden Ferdinand Piëch gipfelte, versuchte Vorstandschef Martin Winterkorn in seiner Rede auf der Hauptversammlung in Hannover, nach allen Seiten eitel Sonnenschein zu vermitteln. mehr

Fitschen-Prozess

Prozess gegen Deutsche-Bank-Manager verzögert sich

Im Betrugsprozess gegen den Ko-Chef der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen, und ehemalige Vorstände des Geldhauses haben Staatsanwaltschaft und Verteidigung am Dienstag harte juristische Auseinandersetzungen geführt. Der für kommenden Dienstag geplante Prozesstermin wurde zur Einarbeitung abgesetzt. Der nächste Verhandlungstermin ist nun der Montag, 18. Mai. mehr

Schnellrestaurantkette

Brüssel prüft Ermittlungen zu Steuerpraktiken von McDonald's

Die EU-Kommission prüft, ob sie die Steuerpraktiken der Schnellrestaurantkette McDonald's näher unter die Lupe nimmt. "Wir schauen, ob wir eine Untersuchung zu McDonald's einleiten", sagte EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager am Dienstag vor dem EU-Parlament. mehr

Kirch-Prozess

Deutsche-Bank-Chef Fitschen schweigt vor Gericht

Entgegen der Erwartungen hat sich Jürgen Fitschen im Kirch-Prozess noch nicht geäußert. Zuvor müsse klar sein, was für eine Täuschung man ihm eigentlich vorwerfe. Außerdem äußerten die Verteidiger Zweifel an der Fairness des Prozesses. Die Staatsanwaltschaft halte wesentliche Unterlagen zurück. mehr