Stellenstreichungen

Siemens-Chef Kaeser schießt gegen Schulz zurück

Als "asozial" und "verantwortungslos" hatte SPD-Chef Martin Schulz den geplanten Stellenabbau bei Siemens genannt. Siemens-Chef Joe Kaeser lässt das nicht auf sich sitzen und teilt gegen die Sozialdemokraten aus. Der Ton wird rauer. mehr

Stahlkonzern

Thyssenkrupp legt Bilanz vor - Tausende demonstrieren

Thyssenkrupp-Chef Heinrich Hiesinger will trotz besserer Ergebnisse die Stahlsparte 2018 in ein Joint Venture mit dem Konkurrenten Tata Steel abschieben. Gegen die Pläne zogen am Donnerstag Tausende Demstranten durch Andernach. mehr