Airline Niki nach geplatztem Lufthansa-Deal pleite

Die österreichische Air-Berlin-Tochter Niki ist pleite. Air Berlin bestätigte am Mittwochabend, dass nach der gescheiterten Übernahme durch die Lufthansa auch für Niki ein Insolvenzantrag gestellt wurde. Der Flugbetrieb werde mit sofortiger Wirkung eingestellt. Damit drohten Zehntausende Passagiere rund um Weihnachten im Ausland zu stranden.