| 10.02 Uhr

Börse
Autowerte ziehen Dax auf Jahrestief runter

Börse: Autowerte ziehen Dax auf Jahrestief runter
FOTO: afp, bb
Frankfurt/Main. Weiter einbrechende Autoaktien und erneut schwache Übersee-Börsen haben dem Dax auch am Dienstag erhebliche Verluste beigebracht.

Der Leitindex verlor im frühen Handel 1,00 Prozent auf 9389,04 Punkte. Zwischenzeitlich war der Dax sogar auf ein Jahrestief bei 9325,05 abgerutscht.

Auch am Dienstag war die Volkswagen-Vorzugsaktie mit einem Abschlag von 3,36 Prozent auf 95,96 Euro von Beginn an Schlusslicht im Dax. Vor dem Hochkochen der Affäre um manipulierte Abgastests hatte das Papier noch 162,40 Euro gekostet.

Der MDax, der die mittelgroßen Werte repräsentiert, fiel um 0,97 Prozent auf 18 791,76 Punkte. Der Technologiewerte-Index TecDax büßte 1,42 Prozent auf 1691,38 Punkte ein. Der Eurozone-Leitindex EuroStoxx 50 sank um 0,93 Prozent.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Börse: Autowerte ziehen Dax auf Jahrestief runter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.