St. Martin 2017 - News zu den Martinszügen in NRW
St. Martin 2017 - News zu den Martinszügen in NRW FOTO: Dackweiler
St. Martin
Xanten

Sammler für Martinsumzug in Marienbaum ziehen los

Die Sammler für den Martinsumzug im Wallfahrtsort Marienbaum sind in den nächsten Tagen unterwegs: Mehr als 30 von ihnen werden von Haus zu Haus gehen und um eine Spende für den Martinszug bitten, berichtet die St. Brigitten Bruderschaft Marienbaum, die das Martinskomitee organisiert. An der Tür werden auch die Berechtigungsmarken für die St. Martinstüten ausgegeben. Tüten erhalten alle Kinder einschließlich der Grundschulkinder, Kranke und Menschen über 75 Jahre. Wenn bis zum 30. Oktober kein Sammler da gewesen ist, wird um eine Kontaktaufnahme bei Christoph Koppers gebeten. Telefon: 02804 8273. mehr

Xanten

Propst Roeloffs aus Sonsbeck ist gestern verstorben

Der frühere Kreisdechant des Kreisdekanates Kleve, Propst Viktor Roeloffs, ist am gestrigen Montag, 18. September, im Alter von 88 Jahren verstorben. Roeloffs stammte gebürtig aus Labbeck und wurde 1955 zum Priester geweiht. Seine erste Kaplanstelle trat er in St. Klara Duisburg (Rumeln-Kaldenhausen) an. Drei Jahre später wirkte er als Vikar in St. Martinus Herten-Westerholt. Von 1961 bis 1970 war er in der Pfarrei St. Vincentius Dinslaken tätig, gleichzeitig jedoch auch Religionslehrer an den Gewerblichen und Kaufmännischen Kreisberufs- und Berufsfachschulen in Dinslaken (Rektor und Berufsschulpfarrer). mehr

Kreis Viersen

Fragebogen-Aktion für Martinsvereine gestartet

Martinsvereine aus dem Rheinland setzen sich dafür ein, dass die Tradition der Martinszüge als immaterielles Kulturerbe anerkannt wird. Zwei Martinsfreunde aus dem Kreis Viersen, René Bongartz aus Brüggen und Jeya Caniceus aus Kempen, kümmern sich um die Bewerbung, die bis Ende Oktober eingereicht werden muss. Derzeit recherchieren sie, wie die Tradition in den Städten und Dörfern im Rheinland gefeiert wird, welche Lieder gesungen werden und ob der dem Zug voranreitende Martin als römischer Soldat oder als Bischof gekleidet ist. mehr

Thema

St. Martin