| 12.50 Uhr

"Enter Sandman" in US-Fernsehshow
Metallica und Jimmy Fallon tröten auf Schulinstrumenten

Internet. US-Fernsehmoderator Jimmy Fallon zerrt regelmäßig weltbekannte Musiker vor die Kamera, um mit ihnen auf Schulinstrumenten zu musizieren. Diesmal im Ring: die US-Rocker von Metallica.

Es gibt definitiv melodischere Aufnahmen von "Enter Sandman", einem der wohl bekanntesten Titel von Metallica. Mit so viel Spaß an der Sache, wie ihn Fallon, seine Band "The Roots" und Kirk Hammett, Lars Ulrich, James Hetfield und Robert Trujillo haben, ist das aber völlig egal.

Fotos: Fallon – Tonight-Show-Moderator, Youtube-Größe und Timberlake-Kumpel FOTO: ap, Lloyd Bishop

Fallon bemüht sogar gleich zwei Instrumente: Kazooka und Trommel. Hier geht es zum Video auf der Facebook-Seite von Jimmy Fallons "The Tonight Show".

"Enter Sandman" erschien 1991 auf dem Album "Metallica". Die Single erreichte damals Platz 9 in den deutschen Charts.

Diese Songs gibt es in der "Klassenzimmer"-Version mit Jimmy Fallon

Jimmy Fallon hat schon häufiger gemeinsam mit Stars "Klassenzimmer"-Versionen von berühmten Songs aufgenommen, etwa mit Adele, Mariah Carey oder Madonna. Hardrock wie in diesem Fall ist aber doch etwas Neues.

(hebu)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Metallica und Jimmy Fallon spielen "Enter Sandman" auf Schul-Instrumenten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.