| 14.27 Uhr

"Smartboy" von Hyperkin
So wird das iPhone zum Game Boy

San Francisco: Das sind die Neuheiten im Überblick
San Francisco: Das sind die Neuheiten im Überblick FOTO: ap
USA. Was als Aprilscherz gedacht war, könnte bald Realität werden: Ein US-Hersteller für Gaming-Equipment plant, einen ganz besonderen Adapter für Smartphones auf den Markt zu bringen. Der sogenannte "Smartboy" soll Handys in mobile Spielekonsolen verwandeln.

Die unglaubliche Resonanz auf einen Aprilscherz hat den US-Spielehersteller Hyperkin dazu bewogen, ernsthaft an der Entwicklung eines sogenannten "Smartboys" zu arbeiten. Ursprünglich als Gag gedacht, veröffentlichte das Unternehmen eine Konzeptzeichnung des Produktes auf dem News-Portal "Reddit".

Um die ganze Sache noch etwas glaubhafter zu machen, schrieb Hyperkin-Chefentwickler Chris Gallizi dazu: "Ein bisschen Konzeptkunst eines neuen Projekts, an dem ich gerade arbeite". Das neue Gerät solle alte Game-Boy-Spiele auf dem Smartphone spielbar machen – mit dem Vorteil eines Akkus und eines hochwertigen Bildschirms.

Was auf diese Ankündigung folgte, sprengte dann aber alle Erwartungen. Die Neuigkeit fegte durch die sozialen Netzwerke und wurde alleine auf "Reddit" über 2000 mal kommentiert. Viele Nutzer kündigten an, dass sie den "Smartboy" sofort kaufen würden.

Offenbar Grund genug für Hyperkin, die anfängliche Spinnerei tatsächlich zu realisieren. In einer kürzlich veröffentlichten Pressemitteilung des Unternehmens heißt es: "Ursprünglich als Aprilscherz geplant, hat sich die Idee zu einem vollwertigen Projekt entwickelt."

Das neue Spielzeug soll ein Steuerkreuz bekommen, zwei Action-Knöpfe, einen Start- und einen Select-Button. Es wird also genauso puristisch aufgebaut sein, wie die ersten mobilen Daddelkisten von Nintendo. Die Kommunikation zwischen Konsole und Handy soll über eine App erfolgen.

Chefentwickler Gallizi verspricht weiter, dass der Adapter auch im klassischen 80er-Jahre-Grau zu haben sein wird. Später sollen dann auch andere Farben hinzukommen. Ziel sei es, ein Retro-Gerät zu entwickeln, das sich unkompliziert in die Welt modernen Gamings einfügt.

Zunächst wird das Spielzeug nur mit dem "iPhone 6" kompatibel sein – weitere Anpassungen sind aber offenbar schon in Planung.

(th)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

"Smartboy" von Hyperkin - Unternehmen macht iPhone zur Spielkonsole


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.