Eilmeldung
Dämpfer bei Parteitag:

Merkel mit 89,5 Prozent zur CDU-Vorsitzenden wiedergewählt

| 08.21 Uhr

Neue Alben
AnnenMayKantereit Alles nix Konkretes

Schon blöd: Da hat man eine Reibeisenstimme wie kein zweiter, erspielt sich jede Menge Anhänger und nimmt Lieder auf, die gekonnt zwischen Indie- und Befindlichkeitsrock changieren. Und dann wollen Journalisten unbedingt politische Stellungnahmen zur Gegenwart. Die kann und will die Kölner Band aber nicht liefern. Denn ihnen geht es um das Leben von Mitte Zwanzigern mit all den Alltags-Nickligkeiten: Herzschmerz, Umzugsstress, Absturz auf der WG-Party. Kein Vorwurf dafür. Sondern im besten Sinn: So klingt der Ist-Zustand. pete
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neue Alben: AnnenMayKantereit Alles nix Konkretes


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.