| 13.42 Uhr

E-Bike
Stevens E-Molveno - gute Ausstattung und günstig

E-Bike Stevens E-Molveno - gut und günstig
E-Bike Stevens E-Molveno - gut und günstig FOTO: pd-f.de / Florian Schuh
Düsseldorf. Ein gut ausgestattetes Pedelec muss nicht teuer sein. Das will der Hersteller Stevens mit dem E-Molveno beweisen. Der Allrounder bietet für 2000 Euro eigentlich alles, was ein modernes E-Bike braucht. Von Mario Hommen

Hochwertige Pedelecs sind vielen einfach zu teuer und bei den günstigen wird oft die Qualität moniert. Einen interessanten Mittelweg bietet jetzt der Hersteller Stevens mit dem neuen Modell E-Molveno. Die rund 2000 Euro teure E-Bike-Neuheit ist mit Bosch-Mittelmotorantrieb und einigen interessanten Ausstattungsdetails ausgerüstet.

E-Bike - Antriebe jenseits von Bosch FOTO: Bafang

Das Modell wird in drei Alurahmen-Varianten angeboten. Neben einem Tiefeinsteiger gibt es auch jeweils einen Damen- und Herrenrahmen immer in verschiedenen Größen. Bei allen Versionen ist im Bereich des Tretlagers der kompakt bauende Active-Line-Motor integriert, der sich mit moderat dosierter Unterstützung und 40 Newtonmeter Drehmoment vor allem für den Alltags- und Stadteinsatz empfiehlt.

Die Ausstattung kann sich sehen lassen

Klassisch über Kette und eine Neungang-Kettenschaltung wird die Kraft ans Hinterrad übertragen. Beim Damen- und Herrenrahmen ist die für rund 100 Kilometer Reichweite ausgelegte 400-Wh-Batterie am Unterrohr montiert, bei der Tiefeinsteiger-Version steckt der Akku unterm Gepäckträger. Als Anzeige- und Bedieneinheit für den E-Antrieb, der vier Unterstützungsstufen bietet, dient das am Lenker befindliche monochrome Purion-Display.

Wenn der E-Bike-Akku schwächelt FOTO: www.pd-f.de / biketec

Auch die Ausstattung kann sich sehen lassen. Für den Alltagseinsatz sind Schutzbleche, Gepäckträger, Seitenständer, eine Suntour-Federgabel, ein vielfach verstellbarer Lenkervorbau sowie die Axa Blueline Leuchtanlage mit 30-Lux-LED-Scheinwerfer und Tagfahrlicht vorhanden.

Außerdem wird das E-Molveno mit Marathon Performance-Reifen von Schwalbe sowie mit hydraulischen Scheibenbremsen von Shimano (BR-M315) ausgestattet.

(csr/SP-X)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

E-Bike: Stevens E-Molveno - gute Ausstattung und günstig


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.