| 08.41 Uhr
Tipps für Tierfreunde
Avocados sind für Vögel tödlich
Papagei "Nelson" - so süß ist der "hässlichste" Vogel der Welt
Papagei "Nelson" - so süß ist der "hässlichste" Vogel der Welt FOTO: dpa, Hendrik Schmidt
Leipzig. Vogelbesitzer sollten ihren Haustieren auf keinen Fall Avocados zu fressen geben. Denn diese enthalten die giftige Substanz Persin, die bei Vögeln sofort zum Tod führen kann, erklärt Prof. Maria-Elisabeth Krautwald-Junghanns.

Der Leiterin der Klinik für Vögel und Reptilien an der Universität Leipzig weiß, auf was Vogelbesitzer achten müssen. Auch stark gesalzene Lebensmittel sind für Vögel gefährlich, da sie zu Leberveränderungen und im schlimmsten Fall zu Leberversagen führen können.

Gefährliche Spielzeuge für Vögel

Zum Knabbern und Beschäftigen legen Halter den Tieren lieber Pappkartons oder Spielzeug hin. Ungeeignet sind dagegen metallische Gegenstände. Die häufigste Vergiftungsursache bei Vögeln ist Schwermetall.

 

Quelle: dpa/areh
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung.
Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.


Melden Sie diesen Kommentar