| 08.35 Uhr

Einfach Tierisch
Schicken Sie uns Ihre Geschichte!

Mit meiner Hündin Momo, meiner Schwester Brigitte, meiner Freundin Sigrid und ihrem Freund Rolf machten wir Urlaub in Holland. Einmal kamen wir klatschnass nach Hause. Die tropfenden Hosen hängten wir auf zum Trocknen. Nach einiger Zeit zog meine Schwester - ohne es zu bemerken - die getrocknete Hose von Rolf an. Sofort sprang Momo meine Schwester bellend und wütend an. Warum sie plötzlich aggressiv wurde, war mir ein Rätsel. Noch nie hatte ich sie so erlebt! Doch dann kam Rolf ins Spiel. Er suchte nämlich seine Hose. Man muss sagen: Rolf liebt Momo und Momo liebt Rolf über alles. Nun war die Sache klar! Momo duldete einfach nicht, dass meine Schwester die Hose von Rolf angezogen hatte. Sie war erst wieder zufrieden und glücklich, als ihr Freund Rolf seine Hose wieder zurück bekam. Diese Geschichte schickte uns

Christa Heisterkamp aus Düsseldorf. Haben Sie eine interessante Tiergeschichte erlebt? Dann schicken Sie sie uns per E-Mail - mit Ihrem Namen, Ihrem Wohnort und Ihrer Telefonnummer. Die Textlänge sollte 150 Wörter nicht überschreiten und ein Foto im jpg-Format sollte dabei sein. Die schönsten Geschichten veröffentlichen wir hier - vorbehaltlich Kürzungen und anderer nötigen Änderungen. Senden Sie Ihre Geschichten unter dem Stichwort "Einfach tierisch" an: redaktion@ rheinland-presse.de

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Einfach Tierisch: Schicken Sie uns Ihre Geschichte!


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.