| 08.23 Uhr

Wuppertal
Feuer in Wohnhaus - vier Verletzte in Klinik

Wuppertal. Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Wuppertal sind vier Menschen verletzt worden. Sie erlitten Rauchvergiftungen und kamen ins Krankenhaus, wie die Feuerwehr mitteilte.

Der Brand war in der Nacht zum Dienstag im Treppenhaus ausgebrochen. Die Retter brachten 16 Bewohner in Sicherheit. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Danach kehrten die Menschen in ihre Wohnungen zurück. 

(lnw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Feuer in Wuppertal - vier Verletzte in Mehrfamilienhaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.