| 12.24 Uhr

Unfall auf A1 bei Schwerte
Mann wird von zwei Lastwagen überrollt und stirbt

Dortmund. Ein 63-jähriger Mann ist in der Nacht zu Mittwoch auf der A1 bei Schwerte von mehreren Fahrzeugen überrollt worden. Er starb noch am Unfallort an seinen Verletzungen.

Das teilte die Polizei am Mittwoch mit. Ein 44-jähriger Kraftfahrer habe in der Nacht eine Person auf dem rechten Fahrstreifen der A1 in Richtung Köln liegen sehen. Trotz Vollbremsung habe er den 63-jährigen Dortmunder überfahren. Ein nachkommender Lkw soll noch versucht haben auszuweichen, überrollte den Mann jedoch ebenfalls. Der Dortmunder erlitt tödliche Verletzungen und starb noch an der Unfallstelle.

Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die A1 in Richtung Köln an der Anschlussstelle Schwerte für mehrere Stunden bis 4.45 Uhr gesperrt werden.

Die Polizei schließt nicht aus, dass der Mann zuvor von einem weiteren unbekannten Fahrzeug angefahren worden ist. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiwache Schwerte unter der Rufnummer 02304 9213320 entgegen.

(veke)