| 00.00 Uhr

Voerde
Emmelsum feiert zünftiges Wies'nfest

Voerde. Achim Ridderskamp baut auf seinem Grundstück ein Festzelt auf. Am 5. September kommen die Ruhrpottsteirer. Von Florian Langhoff

Achim Ridderskamp ist in der Stadt und gerade in Spellen und Umgebung kein Unbekannter. Als "DJ Achim" ist er auf vielen Festen in der Region unterwegs, doch jetzt möchte er die Feiernden zu sich nach Hause holen. Die Idee, auf seinem eigenen großen Grundstück im Zelt Veranstaltungen stattfinden zu lassen, hatte Achim Ridderskamp zum ersten Mal vor zwei Jahren.

"Ich habe meinen 50. Geburtstag gefeiert und dazu kamen weitere Nachbarn, die ebenfalls ihre Geburtstage feierten. Am Ende kamen so 400 Gäste zusammen", erklärt er. Für einen Tag ein Festzelt aufzustellen, erschien den Feiernden allerdings reine Verschwendung zu sein. "Also haben wir uns ein Programm überlegt, um das Zelt auch an den weiteren Tagen zu füllen", berichtet Achim Ridderskamp. Zu Oldie-Abend und Frühshoppen kamen die Besucher und am Ende blieben fast 900 Euro für einen guten Zweck übrig.

"Ich möchte den Menschen vor Ort etwas Gutes bieten" , erklärt Achim Ridderskamp. Dieses Mal war es seine eigene Silberhochzeit, für die er ein Zelt mieten wollte. Auch dieses Mal erschien ihm das für einen Tag zu schade, also überlegte er sich erneut ein Programm. Das startet am Sonntag, 30. August, ab 15 Uhr mit einem Konzert zum 95-jährigen Bestehen des Männer-Gesang-Vereins (MGV) "Eintracht" Spellen.

Neben den Auftritten des Chors, werden auch der junge Chor "Schlüsselfiguren", der gemischte Chor "TonArt" aus Spellen und der Chor "JoyFul" aus Wesel auftreten. Für die Gäste gibt es, neben Kaffee und Kuchen, auch die Chance, sich bei der "Chorkaraoke" selber mit Gesang einzubringen.

Der Höhepunkt des Feierprogramms ist das Wies'nfest am Samstag, 5. September. Für urige Atmosphäre im Zelt sorgen die Ruhrpottsteirer mit Live-Musik. Achim Ridderskamp sorgt zusätzlich als "DJ Achim" für Abwechslung bei der Klanggestaltung. Zusätzlich wird eine Tanzgruppe das Publikum unterhalten. Zudem möchte der Organisator für den Eintrittspreis von 25 Euro pro Person auch ein umfangreiches Büfett und ein Freigetränk anbieten. Am Sonntag, 6. September, findet ab 11 Uhr der Tanzfrühshoppen der Volkstanzgruppe Spellen statt, die mit dieser Veranstaltung ihr 15-jähriges Bestehen feiert. Neben der Volkstanzgruppe aus dem Rheindorf werden hier sechs weitere Tanzgruppen das Programm gestalten. Dazu gibt es auch hier ein breites kulinarisches Angebot. Sollten die Veranstaltungen einen Gewinn abwerfen, möchte Achim Ridderskamp diesen wiederum einem guten Zweck stiften. "Ich will mich an dieser Geschichte nicht persönlich bereichern. Wenn Geld übrig bleibt, wird es gespendet", verspricht er.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Voerde: Emmelsum feiert zünftiges Wies'nfest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.