| 00.00 Uhr

Dinslaken
Junge Männer entreißen Frau (75) die Handtasche

Dinslaken. Zwei Unbekannte haben am Samstag gegen 12.52 Uhr einer 75-Jährigen, die im Bereich Krusenstraße und Blumenanger zu Fuß unterwegs war, die Handtasche entwendet. Einer entriss der Frau die Tasche, der andere stieß die Rentnerin dann zu Boden. Dabei zog das Opfer sich leichte Verletzungen zu. Die beiden Unbekannten flüchteten mit der Handtasche zu Fuß in Richtung Hünxer Straße.

Beide Täter sind laut der Senioren etwa 1,75 Meter groß und 17 Jahre alt. Einer ist schlank, beide haben schwarze Haare und sehen südländisch aus. Ein junger Mann trug eine blaue Jacke und graue Jogginghose. Die Seniorin konnte nichts zur Bekleidung der zweiten Person sagen. Hinweise: Tel. 02064 6220.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Junge Männer entreißen Frau (75) die Handtasche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.