| 00.00 Uhr

Haan
Haaner Bürgermeisterin in Ratssitzung vereidigt

Haan: Haaner Bürgermeisterin in Ratssitzung vereidigt
Klaus Mentrop überreichte Bettina Warnecke Blumen. FOTO: Staschik
Haan. Haans neue Bürgermeisterin Dr. Bettina Warnecke wurde gestern Nachmittag zu Beginn der Ratssitzung in ihrem Amt vom stellvertretenden Bürgermeister Klaus Mentrop vereidigt. Bewusst wählte sie dabei den religiösen Zusatz "so wahr mit Gott helfe". Nach einigen Worten des Dankes, verbunden mit dem Wunsch um eine gute Zusammenarbeit, übernahm Warnecke die Leitung der Sitzung. Nicht viel Ruhe hatte Warnecke, sich in ihr Amt einzuarbeiten - der Wirbel um die über Jahrzehnte nicht angepassten Gebühren für Rettungsdienst und Krankentransport ließ "drei Stunden, nachdem ich zum ersten Mal in meinem Büro saß", die Medienvertreter an ihre Türe klopfen.

Und auch das Flüchtlingsthema sorgte dafür, "dass ich eher ins kalte Wasser geworfen wurde", sagt Warnecke. Umso mehr freut sie sich über die Unterstützung des Rates, der gestern Abend beschloss, das Gebührenthema vom Rechnungsprüfungsamt des Kreises prüfen zu lassen.

(arue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Haaner Bürgermeisterin in Ratssitzung vereidigt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.