| 00.00 Uhr

Haan
Stadt sucht Gastfamilien für Schüler

Haan. Vier Jugendliche aus Eu brauchen für vier Tage im August eine Unterkunft.

Im Mai wurde das 50-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Haan und Eu in Frankfreich gefeiert. Nun freut sich Haan auf den Gegenbesuch: Für die Jugendlichen ist ein abwechslungsreiches Programm rund um Musik und Kunst geplant. Auch dieses Mal sollen die jungen Gäste wieder in Gastfamilien wohnen. "Das Interesse der Jugendlichen ist groß", berichtet die Sprecherin der Stadt Haan, Sonja Kunders. Daher sucht die Stadtverwaltung noch Haaner Gastfamilien für vier französische Gäste: Es sind zwei Mädchen (18 und 13 Jahre) sowie ein Geschwister-Paar von 11 und 13 Jahren.

Die Gäste kommen am Donnerstagnachmittag, 24. August, an. Rückreise ist am Sonntagvormittag, 27. August. Durch das Workshop-Programm werden die Jugendlichen ganztägig betreut. Eine Feier mit allen Kindern und Gastfamilien wird Gelegenheit geben, sich kennen zu lernen. Interessierte Eltern melden sich bei Dieter Köhler, der die Stadtverwaltung beim Jugendaustausch unterstützt. E-Mail: dieterkoehler51@t-online.de, Tel.: 02129 958125, mobil: 0172 2072376.

(arue)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Stadt sucht Gastfamilien für Schüler


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.