| 00.00 Uhr

Haan
Turnverein bietet Kindern sportliche Ferien

Haan. Angebot reicht von Toben und Spielen in der Halle über Schnitzeljagd bis Olympic Adventure Camp.

Alle Schüler freuen sich schon auf sechs lange Wochen Sommerferien. Der Haaner Turnverein 1863 bietet Kindern wieder ein Ferienprogramm in der HTV-Turnhalle (Turnstraße 25) an.

Eltern mit kleinen Kindern (ein bis drei Jahre) können das Eltern- und Kindturnen am Dienstag, 25. Juli, und 29. August von 15.15 bis 16.30 sowie Donnerstag, 3. August, und 17. August von 10.30 bis 11.45 Uhr nutzen. Das Angebot ist gratis.

In der HTV-Halle frei spielen können Kinder zwischen drei und fünf Jahren am Mittwoch, 26. Juli und 2. August, jeweils von 14.30 bis 16 Uhr. Für HTV-Mitglieder beträgt die Gebühr für drei Stunden vier Euro, für Nichtmitglieder neun Euro. Das Kinderbewegungsabzeichen (Kibaz) für Vier- bis Sechsjährige wird am Mittwoch, 19. Juli, 14.30 bis 16 Uhr, abgenommen. Abschließend erhalten alle eine Urkunde. Die Gebühr beträgt 2,50 Euro, für Nichtmitglieder sechs Euro.

Vier- bis Siebenjährige können sich am Mittwoch, 16. und 23. August, von 14.30 bis 16 Uhr bei "Spiele und Spaß" austoben. Die Leitung übernimmt Vincent Vossieg. HTV-Mitglieder bezahlen vier Euro, Nichtmitglieder neun Euro.

In der vierten Ferienwoche vom 7. bis 11. August gibt es für Sechs- bis Zwölfjährige von 8 bis 16 Uhr ein ganztägiges Sportangebot mit Turnen, Leichtathletik sowie Abenteuer- und Outdoorsport. Mittags wird ein warmes Essen gereicht. Geleitet wird das Angebot von Diplom-Sportlehrerin Andrea Dickel. HTV-Mitglieder zahlen für fünf Tage mit Mittagessen 95 Euro, Nichtmitglieder 110 Euro.

Der Abenteuersport für Kinder zwischen fünf und acht Jahren lockt am Freitag, 18. August, von 14 bis 15.30 Uhr mit Geräten für eine Gebühr von 2,50 Euro (Nichtmitglieder sechs Euro) in die HTV-Halle.

Abenteuersport als Halbtagsangebot gibt es für Kinder zwischen sechs und neun Jahren in der letzten Ferienwoche von Dienstag, 22. August, bis Donnerstag, 24. August. Die Kinder werden an drei Tagen von 10 bis 12.30 Uhr mit viel Spaß betreut. Vincent Vossieg leitet den Abenteuersport in der HTV-Halle.

An den beiden letzten Ferientagen gibt es einen Waldspaziergang für Kinder zwischen vier und sechs Jahren. Von 9.30 bis 11.30 Uhr leitet Kerstin Glaß-Birkenfeld "Spaß mit und in der Natur" am Montag, 28. August. Am Dienstag, 29. August, können Kinder zwischen sieben und zehn Jahren an der Schnitzeljagd mit Anja und Niko Havenstein von 9.30 bis 11.30 Uhr teilnehmen. Jedes dieser Angebote kostet 3,50 Euro für Mitglieder und acht Euro für Nichtmitglieder für jeweils zwei Stunden.

Der Ausflug für Neun- bis 14-Jährige zum Olympic Adventure Camp (OAC) rundet das Programm am Montag, 21. August, ab. Ab 12 geht es von Haan-Markt nach Düsseldorf. Die Rückkehr ist gegen 18.30 Uhr geplant. Die Gebühr beträgt 7,50 Euro zuzüglich eigenes Busticket und Verpflegung.

Anmeldungen und weitere Informationen gibt es im CityFit telefonisch unter Telefon 02129 565514.

(cis)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Turnverein bietet Kindern sportliche Ferien


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.