| 00.00 Uhr

Hünxe
Tipps, damit der Frost keinen Schaden anrichtet

Hünxe. Wenn das Thermometer deutlich unter den Gefrierpunkt sinkt, erlebt mancher eine böse Überraschung: Wasser-Anschlussleitungen, -installationen und -zähler frieren ein und müssen aufgetaut oder sogar ausgetauscht werden. Das muss nicht sein. Die Gemeindewerke Hünxe empfehlen, in Kellerräumen Türen und Fenster geschlossen zu halten. zerbrochene Scheiben zu ersetzen und Türen zusätzlich abzudichten. Auch Wasserleitungen, Ventile und Wasserzähleranlagen sollten geschützt werden. Kommt es dennoch zu Frostschäden, ist für defekte Hausinstallationen der Installateur zuständig. Bei Schäden an Wasserzählern helfen die Gemeindewerke Hünxe: Telefon 02858 90900.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hünxe: Tipps, damit der Frost keinen Schaden anrichtet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.