| 00.00 Uhr

Kamp-Lintfort
Wellings Parkhotel eröffnet ein "Haus der Ideen"

Kamp-Lintfort. Die Hoteliersfamilie bietet auf ihrer Facebookseite schon erste Einblicke in das neue Haus.

Wellings Parkhotel beteiligt sich am Sonntag, 3. September, nicht nur an der Aktion Kamp-Lintforter Gärten. Die Hoteliersfamilie präsentiert an diesem Tag auch den in den vergangenen Monaten fertiggestellten Hotelanbau. Auf ihrer Facebookseite lädt sie zum Tag der offenen Tür mit der Eröffnung des neuen "Hauses der Ideen" ein. "Die Türen sind geöffnet, so dass Sie sich auf einen Erkundungsrundgang durch den gesamten Bereich begeben können. Ob Hotelzimmer und Suiten, Wellings Spa mit Saunen und Schwimmbad, die Denk-Werkstatt mit sechs Seminarräumen, die Genuss-Werkstatt oder auch der neue Veranstaltungsbereich: Es gibt viel zu sehen", teilen die Hoteliers im Internet mit.

Auf der Facebook-Seite von Wellings Parkhotel sind bereits erste Fotos zu sehen, wie der neue Bereich gestaltet wurde. Die Hoteliersfamilie investierte am Standort Kamp-Lintfort einen zweistelligen Millionenbetrag, um das Haus an der Neuendickstraße zu vergrößern. Der drei Stockwerke hohe Anbau entstand auf einer Fläche von 1800 Quadratmetern (RP berichtete). Die Bauarbeiten waren im Winter des vergangenen Jahres gestartet. Wie die Hoteliersfamilie damals berichtete, sollen im neuen Gebäude 80 neue Zimmer und Suiten, 800 Quadratmeter Tagungs- und Veranstaltungsflächen sowie ein Wellnessbereich mit Schwimmbad entstehen.

www.facebook.com/wellingsparkhotel/

(aka)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kamp-Lintfort: Wellings Parkhotel eröffnet ein "Haus der Ideen"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.