| 00.00 Uhr

Hösel
Schritt für Schritt zur Fitness mit dem Höseler Lauftreff

Hösel. Gleich drei Aktionstermine bietet der Lauftreff des TV Hösel nach den Osterferien an, alle ab Wanderparkplatz "Am trocknen Stiefel" (Mülheimer Straße). Gestartet wird am Dienstag, 5. April, um 18.30 Uhr mit der Saisoneröffnung "run up", einer Veranstaltung des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV). Ziel ist es, Neueinsteiger, Wiedereinsteiger und Aktive jeden Alters zu motivieren, um durch Bewegung, sei es Laufen oder Walken, in der Natur mit Gleichgesinnten einen Ausgleich zum Alltag und gleichzeitig eine Steigerung der Lebensqualität zu erzielen.

Am Mittwoch, 6. April, 18 Uhr, beginnt der Präventionskursus "Ausdauer auf Dauer" mit zehn Trainingseinheiten je 90 Minuten. Er richtet sich sowohl an Menschen, die Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugen und ihre Fitness verbessern wollen, als auch an Menschen mit Herz-Kreislauf-Risikofaktoren und ohne behandlungsnotwendige Erkrankungen wie Bewegungsmangel, Bluthochdruck, Stress, Übergewicht, Rauchen.

Die Teilnahme kostet 40 Euro für Vereinsmitglieder und 80 Euro für Nichtmitglieder. Auf Antrag kann die Gebühr von einigen Krankenkassen bei regelmäßiger Teilnahme zu 80 Prozent erstattet werden. Für diesen Kursus wurde dem Turnverein Hösel das Qualitätssiegel "Sport pro Gesundheit" vom DLV und DOSB verliehen. Anmeldung bis zum 31. März bei Gerd Hoppe, E-Mail gerd-hoppe@web.de, Telefon 020102 60106.

Um einen Fitnesstest geht es am Dienstag, 12. April, ab 18 Uhr. Es kann an einem Zwei-Kilometer-Walking-Test teilgenommen werden. Die individuelle Zeit in Verbindung mit den Belastungspuls-Werten und den persönlichen Daten gibt Aufschluss über den derzeitigen Fitness-Zustand.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hösel: Schritt für Schritt zur Fitness mit dem Höseler Lauftreff


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.