| 00.00 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Sanftes Training zum Einstieg in das Laufen

Neukirchen-Vluyn. Wie schon in den Jahren zuvor, bietet der Sportverein Neukirchen wieder die Möglichkeit, ganz sanft mit dem Laufen oder Joggen zu beginnen. Ein zwölfwöchiges Trainingsprogramm ermöglicht es beinahe jedem, von einer "Couch-Potato" zu einem Jogger zu werden. Das Pensum wird dabei in jeder Woche sanft gesteigert und zum Schluss wird jeder Teilnehmer in der Lage sein, 30 Minuten ununterbrochen zu laufen. Bei dem SVN-Kurs geht es nicht um Schnelligkeit und Leistung, sondern darum am Kursende die komplette Zeit durchlaufen zu können.

Das Programm richtet sich vorrangig an Menschen, die gern aktiv werden möchten oder an diejenigen, die nach einer längeren Pause wieder kontrolliert beginnen wollen. Unter fachlicher Anleitung finden die Trainingseinheiten am Dienstag und Donnerstag jeweils um 18 Uhr statt. Während der Einheiten können von den Teilnehmern auch alle aufkommenden Fragen rund ums Laufen oder Joggen mit den Betreuern besprochen werden. Kursbeginn ist der 16. Januar. Um teilnehmen zu können, ist eine Anmeldung bis zum 12. Januar erforderlich.

Weitere Infos bei Kursleiter Robert Pelc, 015114083808, E-Mail robert.pelc@svneukirchen.de.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neukirchen-Vluyn: Sanftes Training zum Einstieg in das Laufen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.